Home / Medien

Medien

Pressemitteilungen

Community der Photovoltaik-Forschung in Deutschland bilanziert und blickt voraus

Die deutsche Photovoltaik-Forschung gehört weiterhin zur Weltspitze. Das belegen die Ergebnisse der insgesamt 13 Forschungsverbünde der Initiative „F&E für Photovoltaik“, die am heutigen Mittwoch in Berlin präsentiert wurden.

Neues Konzept senkt Kosten für Wechselrichter

Im Forschungsprojekt LeiKoBa ist es gelungen, durch optimierte Bauteile, Bauart und eine verbesserte Grundkonstruktion die Materialkosten für kleine Netzwechselrichter um 22 Prozent zu senken – bei gleichzeitiger Steigerung der Zuverlässigkeit.

Neuartige Metallisierungsverfahren für Solarzellen erfolgreich getestet

Nach rund drei Jahren Forschung an neuartigen Verfahren zur Metallisierung von Solarzellen hat das Konsortium des Forschungsprojektes Rock-Star bewiesen: Die günstigeren Rotationsdruckverfahren lassen sich in der Produktion von Silizium-Solarzellen einsetzen.

Forscher senken Kosten für PERC-Solarzellen durch Plasma-Prozesskontrolle

Erfreuliche Zwischenbilanz des Projektes SIMPLEX - Fertigungsprozesse und Materialeinsatz für die PERC-Solarzelle konnten optimiert werden, ohne dass die Effizienz der Zellen darunter leidet.

Forscher entwickeln neue Effizienzkennzahl für Solarstromspeicher

Solarstromspeicher tragen maßgeblich zum Gelingen der Energiewende bei, weil damit Stromnetze stabilisiert werden und der immer günstigere saubere Solarstrom zeitunabhängig zur Verfügung steht. Wie effizient und wirkungsvoll die einzelnen Stromspeicher arbeiten, ist auf Basis von klassischen Systemwirkungsgradangaben nicht zu ermitteln.

Wechselrichter der nächsten Generation für extreme Klimazonen

Hitze, Kälte, Staub und Feuchtigkeit: Die Wachstumsmärkt für Photovoltaik kennzeichnet ein anspruchsvolles, wenn nicht sogar extremes Klima. Unterstützt mit Mitteln aus dem Bundesforschungs- und Wirtschaftsministerium entwickelt der Forschungsverbund PV-LEO die nächste Generation von Wechselrichtern.

Foto: TCO4CIGS

Wettrennen für bessere und günstigere Dünnschicht-Photovoltaik

Im Forschungsverbund TCO4CIGS geht es zu wie auf einer Rennstrecke, denn mehrere Solarzellen-Technologien treten im Wettbewerb gegeneinander an.

Bild: BSW-Solar

Forschungsprojekte präsentieren Ergebnisse auf OTTI-Fachsymposien zur Photovoltaik

Einige wichtige Ergebnisse aus der Forschungsinitiative „F&E für Photovoltaik“ liegen inzwischen vor und werden nun der Fachöffentlichkeit vorgestellt.

Solarindustrie öffnet Werkstore für Nachwuchsforscher

Zehn junge Wissenschaftler treffen bei der exklusiven Veranstaltung "Science meets Solar" potenzielle zukünftige Arbeitgeber der innovativen deutschen Solarindustrie.

Forschung sichert Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Solarbranche

Nach schwierigen Jahren der Konsolidierung kann die in Deutschland verbliebene Photovoltaik-Industrie mit mehr Zuversicht nach vorne schauen: Die Zukunftsaussichten der heimischen Solarbranche sind eher gut, sagen zwei Drittel (64 %) der im Rahmen der Forschungsinitiative „F&E für Photovoltaik“ befragten Experten aus Forschungsinstituten, Hochschulen sowie des Photovoltaik-Maschinenbaus und der Photovoltaik-Hersteller.

Solarforscher setzen auf Effizienzsteigerung
In Hightech-Branchen wie der Photovoltaik-Industrie steht das permanente Verbessern der Produkte und das Heben von Kostensenkungspotenzial im Mittelpunkt. Dadurch ist es den Forschern und Entwicklern der Solarindustrie bereits im vergangenen Jahrzehnt gelungen, Solarstrom um 90 Prozent preiswerter zu machen.

Photovoltaik-Forschungsinitiative präsentiert Sonderschau auf der Intersolar Europe
Die Photovoltaik-Forschungsinitiative „F&E für Photovoltaik“ wird sich im Rahmen der Intersolar Europe 2016 vom 22. bis 24. Juni in München mit einer Sonderschau präsentieren. Insgesamt 13 Forschungsprojekte stellen ihre innovativen Ansätze und zum Teil bereits ihre ersten greifbaren Ergebnisse vor.

Englische Fassung des Films über Photovoltaik-Forschung in Deutschland veröffentlicht
Die Forschungsaktivitäten der Photovoltaik-Industrie in Deutschland sind auch für ein internationales Publikum zugänglich: Die englische Version des Films „Solarstromforschung in Deutschland“ ist jetzt im Videoportal Youtube abrufbar. Der rund 12-minütige Clip veranschaulicht anhand von drei Projekten der Initiative „F&E für Photovoltaik“ beispielhaft die Innovationskraft der Solarbranche in Deutschland.

Elite der Photovoltaik-Forschung trifft sich

Rund 90 Spitzenkräfte der Photovoltaik-Technologie in Deutschland kommen heute zum ersten Statuskolloquium der Initiative „F&E für Photovoltaik“ in Berlin zusammen. Neben dem Netzwerkgedanken steht die Präsentation der Zwischenergebnisse im Vordergrund, die die 13 von der Bundesregierung geförderten Forschungsverbünde bereits erreicht haben. In den Forschungsverbünden arbeiten Vertreter der gesamten solaren Wertschöpfungskette Hand in Hand zusammen, um die nächste Generation der Photovoltaik-Technologie voran zu bringen und damit die Wettbewerbsposition der deutschen Solarbranche zu festigen und auszubauen.

Film über Solarstrom-Forschung gestartet
Die Labore der Solarindustrie sind eigentlich streng gesicherte Bereiche. Ab sofort kann sich trotzdem jeder ein Bild von den Forschungsaktivitäten der Photovoltaik-Industrie in Deutschland machen. Denn die Wissenschaftler und Ingenieure haben die Forschungsabteilungen für ein Filmteam geöffnet, das beispielhaft an drei Projekten der Initiative „F&E für Photovoltaik“ die solare Spitzenforschung aus Deutschland vorstellt und erklärt. Die Bundesregierung unterstützt mit der Initiative die Forschungsanstrengungen der Solarbranche in Deutschland.

Spitzenforschung erleben: Die Solarbranche als Arbeitgeber
Exklusive Einblicke in die Spitzenforschung der deutschen Solarindustrie erhalten Studierende und Absolventen bei Science meets Solar in Freiberg. Im Rahmen der von der Bundesregierung unterstützten Förderinitiative „F&E für Photovoltaik“ treffen sie zwei Tage lang Vertreter der anwendungsorientierten Photovoltaik-Forschung sowie der Industrie.

Solarforscher schaffen Weltrekord
Projekt HELENE stellt mit 21,7 Prozent Zellwirkungsgrad einen neuen Weltrekord für industriell gefertigte PERC-Solarzellen auf // Wichtiges Zwischenziel erreicht // Erfolg beruht auf Teamleistung

Film über Solarstromforschung kommt im Herbst
„Kamera läuft, Ton läuft – Film ab!“ Mit Hightech-Equipment und modernsten Quadrocoptern produziert ein professionelles Fernsehteam derzeit einen Film über die Photovoltaik-Forschung in Deutschland.

Schaufenster der Photovoltaik-Innovationen
Die Forschungsinitiative „F&E für Photovoltaik“, die im Rahmen des 6. Energieforschungsprogramms des Bundes und des Programms Photonik Forschung Deutschland gefördert wird, bekommt eine eigene Internetseite: Zehn Forschungsprojekte stellen sich zum Start der Seite auf vor

Photovoltaik mit besten Perspektiven
Solarbranche in Deutschland durch Spitzenforschung weiterhin chancenreich // Neuartige Solarparks ersetzen künftig konventionelle Stromerzeuger und übernehmen volle Kraftwerkseigenschaften // Photovoltaik-Maschinenbau baut Fertigungsanlagen für die nächste Zellgeneration

Startschuss für Photovoltaik-Forscher
Umsetzung der Forschungsinitiative „F&E für Photovoltaik“ startet offiziell auf der Intersolar Europe in München // Mehr als zehn industriegeführte Forschungsverbünde wollen Solarstrom noch günstiger und vielfältig einsetzbar machen // Mit Innovationen die Wettbewerbsposition der deutschen Photovoltaik-Unternehmen sichern und weiter ausbauen


Forschungsfilm


Pressegrafiken

Innovative PhotovoltaikForschung für die Energiewende

Pressebilder

Bilder aus den Projekten



Projekt: PV-DIESEL
Bild: Solarstromforschung / SMA Solar Technology AG
Projekt: PV-KWK
Bild: Solarstromforschung / SMA Solar Technology AG
Projekt: PV-LEO
Bild: Solarstromforschung / Kaco new energy GmbH
Projekt: HELENE
Bild: Solarstromforschung / SolarWorld AG



Projekt: LAURA
Bild: Solarstromforschung / SolarWorld AG
Projekt: HighPERC
Bild: Solarstromforschung / SINGULUS TECHNOLOGIES AG
Projekt: HighPERC
Bild: Solarstromforschung / SINGULUS TECHNOLOGIES AG
Projekt: LeiKoBa
Bild: Solarstromforschung / Steca Elektronik GmbH

Projekt: Zukunftskraftwerk PV
Bild: Solarstromforschung / BELECTRIC GmbH
Projekt: SIMPLEX
Bild: Solarstromforschung / SINGULUS TECHNOLOGIES AG
Projekt: HighPERC
Bild: Solarstromforschung / SINGULUS TECHNOLOGIES AG
Projekt : TCO4CIGS
Bild: Bosch Wetzlar neues Gebäude mit einer Vorhangfassade / BOSCH SOLAR CISTech GmbH

Projekt: TBAfuerPV
Bild: Solarstromforschung / Azur Solar Power GmbH
Science meets Solar
Top